Herzlich Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!

Kategorie: Wusstet ihr eigentlich, dass…? (Seite 2 von 3)

Wusstet ihr eigentlich, dass…

… unsere Deutsch- und Geschichtslehrerin Frau Lipp…

… sich selbst als „lebensfroh, hilfsbereit und gesellig“ beschreibt,

… als Drink ein Champagner-Rosé wäre,

… als Schülerin „eine Nachteule“ war,

… in ihrer Freizeit gerne einen Ausflug in die Stadt zum Kaffeetrinken macht,

… von Unordnung auf die Palme gebracht wird,

… als Kind kurzzeitig mal Bäuerin werden wollte,

… am liebsten „How I Met Your Mother“ schaut?

Interview: Jasmin Rothbauer

Wusstet ihr eigentlich, dass…

… unsere Deutsch- und Sportlehrerin Frau Lipczinsky…

… sich selbst als „empathisch, emotional, begeisterungsfähig und loyal“ beschreiben würde,

… am liebsten „Das größere Wunder“ und „Am Ende der Einsamkeit“ liest,

… über 10 Jahre in der Gastronomie gearbeitet hat, bevor sie Lehrerin wurde,

… sehr gerne als Lehrerin arbeitet und für ihre Schüler immer ein offenes Ohr hat,

… in ihrer Freizeit Volleyball in der Dritten Liga spielt,

… an der FOS nicht gut findet, dass Sport so wenig Stellenwert hat,

… als Aperol Sour mit einem Schuss Wodka über die Theke gehen würde,

… als Schülerin „auf das Nötigste beschränkt“ war,

… und schon immer Prinzessin werden wollte?

Interview: Jasmin Rothbauer

Wusstet ihr eigentlich, dass…

… unser Mathe- und Physiklehrer Herr Hager…

… gerne das Buch „Der Name der Rose“ liest,

… am liebsten den Film „Grüne Tomaten“ schaut,

… wahrscheinlich heute als Physiker tätig wäre, wenn er kein Lehrer wäre,

… in einer Bar gerne als Mai Tai serviert werden würde,

… am liebsten keine Superkraft hätte,

… gerne Armdrücken mit Schülern macht, da er noch nie verloren hat,

… und nur durch Ignoranz auf die Palme gebracht werden kann?

Interview: Patrick Failer

Wusstet ihr eigentlich, dass…

unsere Gesundheits- und Sozialkundelehrerin Gesine Kettler

… sehr gerne das Buch „Der kleine Prinz“ liest,

… am liebsten die Serie „Making a Murderer“ ansieht, wenn Sie dafür Zeit findet,

… die Natur liebt und dort gerne…

… in den Bergen wandert,

… Mountainbike fährt

… oder einfach einen Aperol Spritz in der Sonne genießt und

… sich Beamen als Superkraft wünscht, um große Distanzen auf der Welt überwinden zu können?

Interview: Fabian Wölfle

Wusstet ihr eigentlich, dass…

 … gerne das Buch „Die 100 schönsten Alpenpässe“ liest,

… am liebsten die Serie „Tatort“ schaut,

… möglicherweise heute als Landschaftsgärtner arbeiten würde, wenn er kein Lehrer wäre,

… in einer Bar gerne als Radler serviert werden würde,

… in seiner Freizeit gerne Fahrrad fährt und wandert,

… sich die Superkraft wünscht, Fahrradreifen ohne Pumpe aufpusten zu können,

… schon mal beim Radeln geblitzt wurde,

… und nichts mehr hasst, als platte Reifen?

Interview: Patrick Failer

Wusstet ihr eigentlich dass…

… unser Chemie- und Technologielehrer Herr Keller

keller

… am liebsten seinen Lieblingsfilm „Der Herr der Ringe“ schaut,  

… er hin und wieder gerne ein Bier trinkt und sein Lieblingsessen Lasagne ist,

… er in der Freizeit leidenschaftlich Ski und auch Fahrrad fährt,

… und er Songs von der Pop-Rockband „Sunrise Avenue“ hört?

Interview: Soaud Owis

Wusstet ihr eigentlich, dass…

… unser „TZ“-Lehrer Herr Rebitzer…

… am liebsten seinen Lieblingsfilm „Paris, Texas“ schaut,

… seine Hobbies Schlagzeug spielen und Ausdauersport sind,

… er sich selbst als entgegenkommend, freundlich und sportlich bezeichnen würde,

… Herr Rebitzer als Grundschüler Pilot werden wollte,

… und als Getränk ein alkoholfreies Weißbier wäre?

Interview: Silan Purç

Wusstet ihr eigentlich, dass…

… unser Englisch-, Geschichte- und Sozialkundelehrer Herr Riegel…

… als Drink gerne ein kalter Kaba wäre,

… gerne ein „perfektes Gedächtnis“ hätte,

… am liebsten als Journalist arbeiten würde,

wenn er kein Englisch- und Politik-Lehrer geworden wäre,

… trotz Verletzungspech immer noch ein leidenschaftlicher Fußballspieler ist,

… und Mathe in der Schule nicht ausstehen konnte?

Interview: Lars Hawlitschek

Wusstet ihr eigentlich, dass…

… unser Chemie- und Biologielehrer Herr Fischer…

… sich selbst als „ruhig, gewissenhaft und schlitzohrig“ bezeichnen würde,

… sein Lieblingsfilm „Star Wars“ ist,

… er fast ein Puddingfabrikant geworden wäre,

… er in seiner Freizeit gerne Fußball spielt, Joggen geht und Klavier übt,

… und als Getränk ein Spezi wäre?

Interview: Silan Purç

Wusstet ihr eigentlich, dass…

… unsere Spanischlehrerin Frau Binner…

… gerne den Film „Stadt der Engel“ schaut,

… in ihrer Freizeit sehr gerne auf Reisen geht,

… allgemein gerne Kaffee trinkt und Handball spielt,

… als Radler serviert werden würde, wenn sie ein Drink wäre,

… als Sozialpädagogin arbeiten würde, wenn sie keine Lehrerin geworden wäre?

Interview: Patrick Failer

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »